NoiseTracker II

Funktion
Reduziert störende Hintergrundgeräusche, ohne das Sprachverstehen zu beeinträchtigen.

Nutzen für den Endkunden
Erhöht den Hörkomfort, ohne das Sprachverstehen zu beeinträchtigen.

Der NoiseTracker II ist eine Störgeräuschreduzierung. Diese Funktion kann Sprache von Störgeräuschen unterscheiden. Störende Geräusche werden in der Lautstärke verringert. Dadurch wird Sprache wesentlich leichter verstanden, da Umgebungsgeräusche deutlich geringer sind. In geräuschvoller Umgebung steigt der Hörkomfort.

Reduziert Störschall durch spektrale Subtraktion. Eingangsgeräusche werden analysiert und es wird erkannt, wenn in dem jeweiligen Band Sprache vorhanden ist. Wenn keine Sprache vorhanden ist, findet eine fortwährende spektrale Analyse statt. Dadurch kann das Geräuschspektrum wirksam von dem Gesamtsignal „subtrahiert“ werden, ohne dass die Sprache beeinträchtigt wird. Die Menge der subtrahierten Geräusche ist von der Einstellung abhängig und wird entsprechend der Funktion der Sprachbedeutung gewichtet. Bei Geräten mit einer situationsabhängigen Geräuschreduktion kann die Einstellung für jede der 7 Umgebungen, die der Situations Classifier erkennt, unterschiedlich sein. Um ein nahtloses, natürliches Hörerlebnis sicherzustellen, wird eine unbegrenzte Anzahl tatsächlicher Einstellungen angewandt, die auf einer gewichteten Analyse der Daten des Situations Classifier basieren.

 RESOUND-MODELL  AUSWAHL
LiNX Quattro 9 / LiNX Quattro 7 / LiNX 3D 9 / LiNX 3D 7 / LiNX 3D 5 / ENZO 3D / Up Smart 9 Mild, Moderat, Deutlich, Stark, Nach Umgebung
ENZO2 7 / ENZO 3D 7 / Up Smart 7 / Up 7 Mild, Moderat, Deutlich
LiNX Quattro 5/ LiNX 3D 5/ ENZO 3D 5 / Up Smart 5 / Magna 4 Mild, Moderat
Enya 4, Enya 3, Enya 2 / Magna 2 Ein/Aus
* An = Mild

 NOISE TRACKER II SPEZIFIZIERUNGEN
 EINSTELLUNG  REDUKTION
 Mild  - 3 dB
Moderat - 6 dB
Erheblich  - 8 dB
Stark  - 10 dB