Direktionalitäts-Mix

Funktion

Niedrige und hohe Töne werden unterschiedlich verarbeitet. Bei hohen Tönen wird die Direktionalität angewendet, während tiefe Töne immer im omnidirektionalen Modus verbleiben.

Nutzen für den Endkunden

Der Anwender profitiert von einem volleren Klang und einer verbesserten Fähigkeit, Sprache zu verstehen, bei gleichzeitiger natürlicher Wahrnehmung der Umgebung.

Die tiefen Signale, die sich unterhalb der Übergangsfrequenz befinden, werden omnidirektional verstärkt, während die hohen Frequenzen direktional verstärkt werden. Die Wahrnehmung der Umgebung bleibt erhalten, während ein Sprecher fokussiert werden kann.

ReSounds einzigartige Technologie ermöglicht das Trennen der Frequenzen für eine unterschiedliche direktionale Verarbeitung.

Auch bei einer direktionalen Signalverarbeitung bleibt so der Tieftonbereich im omnidirektionalen Modus. Dies ermöglicht weiterhin eine räumliche Wahrnehmung bei hoher Sprachverständlichkeit.

Bei den Hörsystemen der Kategorie First Class (9er-Technologie) ist dieser Übergangspunkt zusätzlich manuell einstellbar.

Klangqualität-Präferenz für
Direktionalitäts-Mix

 

 

   70 % Direktionalitäts-Mix bevorzugt
 30 % Volle Bandbreiten-Direktionalität bevorzugt
AUSWAHL
       
Sehr hoch  Hoch Niedrig Sehr niedrig
 LiNX Quattro, LiNX 3D
Serie 61
500 Hz 800 Hz 1150 Hz 1500 Hz
 LiNX Quattro (nur 62), LiNX 3D
Serie 62
600 Hz 900 Hz 1200 Hz 1500 Hz
Serie 67
450 Hz 750 Hz 1100 Hz 1450 Hz
Serie 77
450 Hz 800 Hz 1150 Hz 1500 Hz
Serie 88
500 Hz 800 Hz 1150 Hz 1500 Hz
 Up Smart, Enya
Serie 77
600 Hz 850 Hz 1100 Hz 1350 Hz
Serie 88
600 Hz 850 Hz 1100 Hz 1350 Hz
 Enya
Serie 62
600 Hz 850 Hz 1100 Hz 1350 Hz
 ENZO 3D, Up, Up Smart Serie 98
500 Hz 775 Hz 1050 Hz 1325 Hz
 Magna
Serie 90
500 Hz 775 Hz 1050 Hz 1325 Hz
 Alle kundenspezifisch
5 mm Abstand
800 Hz 1050 Hz 1300 Hz 1550 Hz
 IdO kundenspezifisch
10 mm Abstand
600 Hz 850 Hz 1100 Hz 1359 Hz

 RESOUND-MODELL  AUSWAHL
LiNX Quattro 9 / LiNX 3D 9 / ENZO 3D 9 / Up Smart 9, Up 9 Sehr niedrig, Niedrig, Hoch, Sehr hoch
LiNX Quattro 7 / LiNX 3D 7 / Enya 4, Enya 3, Enya 2 / ENZO 3D 7 / ENZO 3D 5 / Magna 4, Magna 2 / Up Smart 7, Up Smart 5 / Up 7 Voreinstellung je nach Anpassungs-Software abhängig vom Audiogramm